Amateurtanzklub SUEBIA Stuttgart e.V. 
  Der Persönliche Tanzklub am Botnanger Sattel 

tanz.bar am 10.12.2017

Am 10. Dezember 2017 veranstaltete der ATK Suebia die zweite erfolgreiche tanz.bar im Stuttgarter Bürgerzentrum-West.

Dieses Mal haben mehr Gäste als im Oktober den Weg in den Otto Herbert Hajek Saal gefunden.

Schnell füllte sich die Tanzfläche mit Gästen und ATK-Suebia-Klubmitgliedern. Zeitweise schaffte es unser inzwischen tanz.bar-erfahrene DJ Bernward Kett mehr als die Hälfte der Gäste gleichzeitig auf die Fläche zu holen, die sich Dank des großen Saals dennoch nicht in die Quere kamen.

Der Klub konnte sich wieder über die neuen Gäste ebenso freuen wie über diejenigen, die zum wiederholten Male dabei waren.

Für das leibliche Wohl sorgten wieder die gespendeten Speisen der Klubmitglieder und bereitgestellte Getränke. Was hier jedes Mal in den Küchen der Klubmitglieder entsteht, ist beachtlich.

Zwischen Standard und Latein, Kuchen und Hefezopf, nutzten die Gäste zusätzlich die Zeit, um sich näher über den Klub zu informieren.

Die nächsten tanz.bar Aktivitäten finden am 17.02 (Samstag) und am 25.03.2018 im Bürgerzentrum-West statt.   

Bericht: Daniel Golenia

tanz.bar 08.10.2017

Tanztreff für alle Tanzbegeisterten -  im Bürgerzentrum West ,  Otto Herbert Hajek Saal

Der Otto Herbert Hajek Saal ist herrlich, hell und mit einer tollen Aussicht über die Häuser und Bäume der Umgebung.
Die große Tanzfläche reizte zu Spielen mit der Musik und mit dem Raum, sie wurde ebenso dankbar angenommen wie die kulinarischen Leckereien.
Bei Quiche mit frischen Tomaten, Zwetschgenkuchen und Kaffee war viel Zeit zum Schwätzen, zum Tanzen und Zuschauen -
viel besser als das Fernsehprogramm.
An dieser Stelle ein großes Dankeschön an die Essenspender!

Es hat gute Laune gemacht zu sehen, wie alle ihren Spass hatten, im Flow die Bewegung genossen, übten,
sich über die Figuren hinweghalfen und neue Kontakte knüpften.
Es wurde langsamer Walzer aufgelegt und Cha Cha Cha, Foxtrott und Samba und alles, was die Musik-CD an Standard und Latein noch hergab.
Interessierte an regelmäßigen Übungsabenden konnten sich auch über den Klub und dessen Angebote informieren.

Wer die schönen Stunden genossen hat, kann sich auf die nächste tanz.bar freuen, am 10.12.2017 im Bürgerzentrum West, Stuttgart. Beginn ist wieder um 17:30 Uhr.

Wer auch in der Zwischenzeit Musik, Bewegung und duftende Kaffeebohnen sucht -  am 04.11. 2017 von 15.00 – 17.00 Uhr im Bürgerhaus Botnang, Griegstraße 18 70195 Stuttgart freuen wir uns bei BOTNANG TANZT über alle Tanzbegeisterten und auch die, die es noch werden wollen.


Tanz & Kaffee am 08.04.2017

Der ATK-Suebia veranstaltete zum ersten Mal für Klubmitglieder und interessierte Botnanger einen Tanzevent. Kaffee und von den Mitgliedern gespendeten Kuchen konnte man gratis genießen.

Über 30 Tanzbegeisterte hatten sich eingefunden und nach und nach füllte sich die Tanzfläche.

Unser Sportwart Bernward Kett und seine Frau Christine organisierten die Veranstaltung und wählten auch die passende Musik aus. Wer wollte, konnte sich bei ihnen Rat holen, oder man tanzte einfach drauflos.

An den Tischen wurden lebhafte Gespräche geführt und für die Meisten war die Veranstaltung viel zu früh zu Ende.

 

 

Mitgliederversammlung am 30.03.2017

Am 30. März 2017 fand die diesjährige Mitgliederversammlung mit den Neuwahlen des Vorstands statt. In den Vorstand gewählt wurden:


1. Vorsitzende: Frau Ulrike Seher

2. Vorsitzender: Herr Dr. Joachim Eberhard

Schatzmeisterin: Frau Ulrike Seher

Schriftführerin: Frau Gudrun Eberhard

Sportwart: Herr Bernward Kett

Breitensportwart: Herr Ulrich Strohbeck

Pressewartin: Frau Cornelia Walz

Veranstaltungswartin: Frau Claudia Golenia


Herzlichen Glückwunsch zur Wahl und eine erfolgreiche Amtszeit!

 

Tango-Argentino-Workshop am 05.11.2016

Unter der Leitung des Ehepaars Eberle aus Renningen fand am 5. November 2016 in den Klubräumen ein vierstündiger Tango-Argentino-Workshop statt. Neun Paare kamen zusammen, um in diesen Tanz hineinzuschnuppern. Innerhalb nur eines Nachmittags machten sie beachtliche Fortschritte, lernten den Grundschritt und sogar einige Figuren. Ein rundum gelungener Workshop unter fachkundiger Leitung!


DTSA-Abnahme am 27.10.2016

Am 27. Oktober 2016 wurde in den Klubräumen das DTSA-Abzeichen abgenommen. Zur Statistik: Es wurden 13 Bronze-, 7 Silber-, 2 Goldabzeichen und 14 Gold-Wiederholungen abgelegt. Dank an die Prüfer Gudrun Schürrle und Wolfgang Binder (TSZ Feuerbach)! Drei Paare vom TB Untertürkheim und ein Paar vom CC Cannstatt waren zu Gast. Frank Willhaug leitete die Abnahme. Das junge Paar vom CC Cannstatt, das sein Lateinkönnen zeigte, und die Abnahme der Gold-Wiederholung mit 10 Tänzen unserer Aktiven Christine und Bernward Kett waren die Highlights des Abends. Herzlichen Dank auch an unser Breitensportpaar Sabine Locher und Dieter Widmaier, die den Bardienst des Abends übernommen hatten und aufs Beste für das leibliche Wohl aller Tanzpaare und Gäste sorgten.

 

Veranstaltung vom 19.04.2016

Suebia-Frühjahrsball 2016 in Leinfelden-Echterdingen

Tanzsport der Spitzenklasse und eine immer gut gefüllte Tanzfläche -
das erlebten die Gäste des ATK Suebia beim Frühjahrsball in der Filderhalle am 16. April 2016.

Als Highlight des Abends erwartete die Ballgäste ein Einladungsturnier Jugend A Latein.

Die Platzierungen im Turnier um den Suebia-Pokal 2016:

1. Erik Wittenbeck / Michelle Gette  (Schwarz-Weiß-Club Pforzheim)
2. Marius Hierl / Tanja Honner  (Gelb-Schwarz-Casino München)
3. Saverio Costante / Laura Campanile  (TSC Residenz Ludwigsburg)

 


 

Veranstaltung vom 14.02.2016

ATK-Turniertag der Standard-Tänze in Stuttgart-Botnang  

Als ersten Höhepunkt des Jahres 2016 veranstaltete der ATK Suebia wieder einen Tanzsport-Turnier-Tag der Extraklasse in den Standard-Tänzen. Geboten wurden insgesamt vier Turniere, eines in der B und drei in den S-Klassen, der höchsten Startklasse im Amateurtanzsport.

Auch ein Paar des ATK Suebia zeigte sein Können vor heimischem Publikum.

Die Sieger der jeweiligen Startklassen im Überblick:

Elmar Natter / Jitka Natter  (TSC Swing&Dance Feldkirch), SEN III B Std
Karl-Heinz Haugut / Gabriele Haugut  (TSC Rot-Gold-Casino Nürnberg), SEN IV S Std
Michael Sipek / Susanne Sipek  (TanzSportClub Rödermark), SEN II S Std
Roland Lein / Dr. Karin Anton  (TC Rot-Gold Würzburg), SEN III S Std

 

 

Allen Paaren herzlichen Glückwunsch und weiterhin viel Erfolg beim Tanzen!